Erfahre die Wahrheit über Dein Trinkwasser - mit einem kostenlosen Wassertest!  

Im Trinkwasser der Stadt Vöhringen wurden sogenannte coliforme Keime festgestellt. Eine Entwarnung gibt es bislang noch nicht.

Quelle: Augburger Allgemeine vom 25.07.2018

Stadtwerke warnen vor Medikamenten im Wasser

Quelle: Süddeutsche Zeitung 02.09.2017

Wegen Kolibakterien: Wasser in Wunsiedel abkochen!

Quelle: Bayernreporter, Antenne Bayern Hompage 19.07.2018

Verunreinigtes Trinkwasser in 26.000 Haushalten

Quelle: Welt.de 22.08.2017

Solche Schlagzeilen liest man immer häufiger, es wird Zeit zu handeln....

Hol dir jetzt deinen Gratis Wassertest im Wert von 97,- € völlig kostenlos und unverbindlich - Achtung, dieses Angebot wird nicht lange verfügbar sein !

Dabei ist die Qualität des Wassers entscheidend, damit sich beim trinken die positiven Eigenschaften entfalten können. Denn trinken...

...erhöht die Leistungsfähigkeit 

Wer ausreichend trinkt, erhöht seinen Arbeitsspeicher im Gehirn um 15% und steigert damit die Intelligenzleistung bei der Verarbeitung von Informationen.

...erhöht die Konzentration

Bei Studienteilnehmern steigerte der Genuss von 2 Liter Wasser täglich das Tempo bei Informationsverarbeitung um 6 Prozent und die Merkfähigkeit um 9 Prozent. 

... hilft beim Abnehmen

  Es reduziert das Hungergefühl. Ein Glas Wasser stillt nachts aufkommende Hungerattacken. Wer zuckerhaltige Softdrinks durch Wasser ersetzt, kann mühelos einige Pfunde abnehmen.

...kann Schmerzen lindern 

Eine Studie zeigt, dass acht bis zehn Gläser Wasser pro Tag die Rücken- und Gelenkbeschwerden bei ca. 80% der Betroffenen erleichtern.

...macht schön

Die Haut wird besser durchblutet und Ihr Stoffwechsel angeregt. Die Sauerstoffversorgung steigt und ihre Schutz- und Abwehrfunktion wird unterstützt. Dieser Vitalisierungs-Effekt zeigt sich langfristig in einem frischeren Aussehen. 

Doch wie sollte unser Wasser beschaffen sein, damit wir diese Vorteile im vollem Umpfang für uns nutzen können ?

 - es sollte natürlich sein wie frisches Quellwasser  

- es sollte gefiltert sein, z. B. frei von Medikamenten und Pflanzenschutzmittel  

- es sollte basisch sein, also einen ausreichenden PH Wert haben  

- es sollte energetisch sein, ein positives Redoxpotenzial  

- es sollte entclustert sein mit einer fließfreudigen BIO-Verfügbarkeit

Ein Thema, dass uns alle angeht: Wie gut ist unser Wasser?

Ab dem Wasserübergabepunkt haftet nicht mehr der Versorger. Das bedeutet, dass Verbraucher, die das Wasser bedenkenlos verwenden möchten, sicher stellen sollten, dass keine Verunreinigungen innerhalb der eigenen Leitungen der Qualität des Wassers schaden und die Gesundheit der Verbraucher gefährden.  

Zögere nicht, und hol dir jetzt deinen Gratis Wassertest im Wert von 97,- €. Völlig kostenlos und unverbindlich - Achtung dieses Angebot wird nicht lange verfügbar sein !




Gemeinsam mehr erreichen!

 Werde Teil unseres Teams - werde Wasserbootschafter/in, trage die Informationen weiter und verdiene Geld dabei!

Das sagen Menschen zum kostenfreien Wassertest:

"Alles wird durch das Wasser geboren. Alles wird durch das Wasser erhalten." - Goethe